alt text
Navi
  • Über uns
  • Meldungen

Äthiopien: UNESCO streicht Simien Nationalpark von Roter Liste

Deutschlandfunk. Der Simien Nationalpark in Äthiopien ist vor allem wegen seiner eindrucksvollen Berglandschaft bekannt. Er wurde unter anderem zum Schutz von gefährdeten Tierarten wie dem äthiopischen Walia-Steinbock eingerichtet. 1978 wurde der Simien Nationalpark als eine der ersten in die Liste des Unesco-Weltnaturerbes aufgenommen. Im Jahr 1996 kam der Park dann auf die Rote Liste der gefährdeten Welterbe-Stätten. Begründet wurde das mit dem Bau einer Durchgangsstraße, intensiver landwirtschaftlicher Nutzung und Beweidung sowie einem Rückgang der Tierpopulationen.

Weiterlesen

Kinderunsererwelt

Geschäftsstelle

kinder unserer welt
initiative für notleidende kinder e.v.
c/o Josef Rudolph

Beethovenstraße 10
D-41363 Jüchen

Telefon 02181- 49 95 06
Fax: 03212- 1 09 05 05

buero(at)kinderunsererwelt.de

DZI-Spenden-Siegel

Der Verein ist nach Prüfung berechtigt, das Spendensiegel des DZI zu tragen: Alle Spenden kommen in voller Höhe ohne jeden Abzug von Werbungs- und Verwaltungskosten den Projekten zugute.

Infos zum DZI

Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook: Wir berichten auf unserer Facebook-Seite regelmäßig über unsere Projektarbeit und über die Aktivitäten unseres Vereins. Wir freuen uns auf Sie!

Zur Facebook-Fanpage

DZI-Spenden-Siegel

Der Verein ist nach Prüfung berechtigt, das Spendensiegel des DZI zu tragen: Alle Spenden kommen in voller Höhe ohne jeden Abzug von Werbungs- und Verwaltungskosten den Projekten zugute.

Infos zum DZI

Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook: Wir berichten auf unserer Facebook-Seite regelmäßig über unsere Projektarbeit und über die Aktivitäten unseres Vereins. Wir freuen uns auf Sie!

Zur Facebook-Fanpage

Geschäftsstelle

kinder unserer welt
initiative für notleidende kinder e.v.
c/o Josef Rudolph

Beethovenstraße 10
D-41363 Jüchen

Telefon 02181- 49 95 06
Fax: 03212- 1 09 05 05

buero(at)kinderunsererwelt.de

© 2014 kinder unserer welt – initiative für notleidende kinder e.v.