alt text
Navi
alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Kinder integrieren, Eltern vernetzen

Neben der Projektarbeit bildet ein Netzwerk quer durch Deutschland das zweite große Betätigungsfeld des Vereins. Dazu zählen Beratung und Austausch über das Familienleben mit Adoptivkindern sowie Möglichkeiten der Begegnung, z.B. in Form von Kinderfreizeiten und regionalen Familientreffen.

alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Seit 1992: Nachhaltige Projekthilfe

Seit über 20 Jahren hat kinder unserer welt den Alltag von Menschen in Äthiopien und Südafrika – insbesondere den von Kinder und jungen Frauen – nachhaltig verbessert. Bis heute flossen Spenden von über 4,5 Mio. Euro in bewusst langjährig angelegte Gesundheits-, Sozial- und Ausbildungsprojekte.

alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Medizinische Hilfe sicherstellen

Für die Bevölkerung in Korarit existiert ein Health Centre (Gesundheitszentrum), aber es ist kaum arbeitsfähig: Es fehlt an allem für eine qualitätsvolle medizinsiche Hilfe. kinder unserer welt unterstützt den Mutter-Kind-Bereich dieses Health Centres mit Medikamenten, medizinischen Geräten, Mobiliar und Qualifikationsmaßnamen für das Personal.

alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Pflegeeinrichtung für HIV-Waisenkinder

Viele HIV-infizierte Mütter in Südafrika geben das Virus während der Schwangerschaft an ihre Kinder weiter. Erkranken oder sterben die Eltern, ist oft niemand mehr da, der sich um die Kinder kümmert. kinder unserer welt sichert elf Waisenkindern in einer karitativen Pflegeeinrichtung eine Betreuung mit lebensverlängernden Medikamenten.

alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Ausbildungszentrum für Mütter in Not

Frauen in Nord-Äthiopien führen ein Leben unter großer körperlicher Anstrengung: Brennholz suchen, Kinder versorgen, lange und beschwerliche Fußweg zurücklegen, um Nahrung für die Familie zu beschaffen. Gerade auf dem Land leben viele Familien in Armut. kinder unserer welt bildet Frauen aus und befähigt sie u.a. ein eigenes Einkommen zu erwirtschaften.

alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Vorschule und Nachmittagsbetreuung

Abseits der Großstädte in Südafrika leben viele Familien in weiten ländlichen Gebieten ohne dörfliche Infrastruktur und Sozialkontakte. Kinder haben kaum Betreuungs- und Bildungsangebote. kinder unserer welt nimmt sich dieser Kinder an, fördert ihre Chancen in der Schule und bietet je nach Alterstufe Bildungs- und Freizeitangebote.

alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Soziale Hilfe für Straßenkinder

Armut und instabile Familienverhältnisse zwingen Kinder und Jugendliche in Äthiopien in eine frühe Eigenständigkeit, oft in ein ungeschütztes Leben auf der Straße. kinder unserer welt hilft in Südwest-Äthiopien diesen Kindern und sorgt für ein Erstarken ihrer Familien oder für eine sichere Ausbildung.

alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Kinder integrieren, Eltern vernetzen

Neben der Projektarbeit bildet ein Netzwerk quer durch Deutschland das zweite große Betätigungsfeld des Vereins. Dazu zählen Beratung und Austausch über das Familienleben mit Adoptivkindern sowie Möglichkeiten der Begegnung, z.B. in Form von Kinderfreizeiten und regionalen Familientreffen.

alt text alt text alt text alt text alt text alt text alt text
Seit 1992: Nachhaltige Projekthilfe

Seit über 20 Jahren hat kinder unserer welt den Alltag von Menschen in Äthiopien und Südafrika – insbesondere den von Kinder und jungen Frauen – nachhaltig verbessert. Bis heute flossen Spenden von über 4,5 Mio. Euro in bewusst langjährig angelegte Gesundheits-, Sozial- und Ausbildungsprojekte.

News

Montag, 11. Juli 2016

Ohne Äthiopien droht das Chaos

Frankfurter Allgemeine. Äthiopien gilt als entscheidender Stabilitätsanker am Horn von Afrika. Dafür gibt es Gründe. Aus den Krisengebieten der Nachbarstaaten strömen die Vertriebenen nach Äthiopien. Durch das Land...Weiterlesen

Montag, 11. Juli 2016

Zahl der Adoptionen in Bayern geht leicht zurück

Münchner Wochenanzeiger. Im Jahr 2015 wurden in Bayern 535 Minderjährige adoptiert. Mehr als zwei Drittel davon wurden von einem Stiefelternteil angenommen. Diese Zahlen hat jetzt das Bayerische Landesamt für Statistik...Weiterlesen

Jahresbericht 2015

Nach Abschluss des Finanzberichts und dem Erhalt des Prüfbescheids ist der Jahresbericht für 2015 von kinder unserer welt hier zugänglich.

Download

29. Juli – 5. August 2016

Familienfreizeit 2016 in Trier / Rheinland-Pfalz

10. September 2016, 14-18 Uhr

Regionaltreffen Rhein-Main in Wiesbaden

30. Oktober – 4. November 2016

Supervisionsreise Ubuhle- u. Lambano-Projekt / Südafrika

Kinderunsererwelt

Geschäftsstelle

kinder unserer welt
initiative für notleidende kinder e.v.
c/o Josef Rudolph

Beethovenstraße 10
D-41363 Jüchen

Telefon 02181- 49 95 06
Fax: 03212- 1 09 05 05

buero(at)kinderunsererwelt.de

DZI-Spenden-Siegel

Der Verein ist nach Prüfung berechtigt, das Spendensiegel des DZI zu tragen: Alle Spenden kommen in voller Höhe ohne jeden Abzug von Verwaltungskosten den Projekten zugute.

Infos zum DZI

Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook: Wir berichten auf unserer Facebook-Seite regelmäßig über unsere Projektarbeit und über die Aktivitäten unseres Vereins. Wir freuen uns auf Sie!

Zur Facebook-Fanpage

DZI-Spenden-Siegel

Der Verein ist nach Prüfung berechtigt, das Spendensiegel des DZI zu tragen: Alle Spenden kommen in voller Höhe ohne jeden Abzug von Verwaltungskosten den Projekten zugute.

Infos zum DZI

Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook: Wir berichten auf unserer Facebook-Seite regelmäßig über unsere Projektarbeit und über die Aktivitäten unseres Vereins. Wir freuen uns auf Sie!

Zur Facebook-Fanpage

Geschäftsstelle

kinder unserer welt
initiative für notleidende kinder e.v.
c/o Josef Rudolph

Beethovenstraße 10
D-41363 Jüchen

Telefon 02181- 49 95 06
Fax: 03212- 1 09 05 05

buero(at)kinderunsererwelt.de

© 2014 kinder unserer welt – initiative für notleidende kinder e.v.